Digitales Selbsthilfetreffen der VDGE e.V.

Screenshot 20220101 204115 jpg - VDGE e.V.

Virtuelles Zusammenkommen in den einsamen Zeiten der Pandemie an jedem Samstag ab 18 Uhr

Jeden Samstag ab 18 Uhr auf Jitsi Meet

Eine EU Umfrage zeigt, wie sehr die Pandemie, die Lockdowns und die einschneidenden Maßnahmen unser Leben beeinflussen: Etwa 70% aller Befragten sprechen von Einsamkeit, Allein gelassen werden und der Isoliertheit von Freunden und Verwandten. Gerade und vor allem auch transsexuelle Menschen sind ohnehin, auch ohne Pandemie und Kontaktbeschränkungen, extremer alltäglicher Ausgrenzung, Isolation und Diskriminierung ausgesetzt.

Bereits im März 2020 hat die VDGE e.V. auf den drohenden Lockdown damals reagiert und durch das Etablieren und Anbieten der virtuellen Selbsthilfetreffen über Videokonferenz versucht, dieser drohenden Einsamkeit entgegen zu wirken.

Seit dem findet jeden Samstag ab 18 Uhr unsere virtuelles Selbsthilfetreffen per Videokonferenz über Jitsi Meet statt. Wir sind eigentlich immer im Durchschnitt um die 20 Personen, mal sogar mehr, mal auch mal weniger, die dann einen tollen und lustigen Abend mit Freunden verbringen. Sehr oft entstehen so Disskussionen die sehr fruchtbar, lustig aber auch sehr informativ und gewinnbringend sind.

Wir sind wirklich ein toller Haufen sehr lieber und netter Menschen und haben jedes Mal sehr viel Spaß zusammen.

Bei diesen Treffen ist grundsätzlich jede*r willkommen! Wir beschränken uns nicht auf ein Thema oder auf einen besonderen Kreis an Menschen. Jeder die oder der sich einsam fühlt und Gesellschaft braucht, darf gerne zu uns kommen und mit uns zusammen Spaß haben!

Alle Videotreffen finden über Jitsi Meet statt. Jitsi Meet ist ein OpenSource Multidevice Video Conferencing Tool, mit dem man mit beliebig vielen Personen, kostenlos und ohne jegliche Registrierung, Video Konferenzen machen kann. Jitsi Meet läuft im Webbrowser und auf jedem Smartphone. Es gibt eine Jitsi Meet App für Android im Google Playstore.

Eine Webcam beziehungsweise Videoübertragung ist dabei natürlich kein Muss aber ein funktionierendes Headset mit Mikrofon wäre zumindest hilfreich.

Direkt zum virtuellen Treffen:

https://meet.jit.si/DigitalesSelbsthilfeTreffenDerVDGE

.

.

.

.

[sc name=“bottom“][/sc]

%d Bloggern gefällt das: